Skip to main content

Berni Wagner (AT) – Galápagos

Datum, Uhrzeit Mi, 08.05.2024, 20:00
Ort Obere Mühle
Kategorie Servus, griaß di!, Comedy / Kabarett

Einzigartiger Humor, Selbstironie, Figuren, Geschichten, Witze und Musik - in seiner neuen Show stürzt sich Berni Wagner mit allen erdenklichen Mitteln auf Sexualität, Religion, Natur und die Geschichte des Lebens, um sich schließlich zu einer Liebeserklärung an die Menschheit durchzuringen.

2022 erhielt Berni für „Galápagos“ den Programmpreis des Österreichischen Kabarettpreises.

In seinem «bisher besten Soloprogramm» (Wiener Zeitung) tarnt Berni Wagner «abermals seinen intelligenten Humor und satirischen Scharfsinn mit vielen flotten Pointen als zugkräftige Stand-Up Comedy» (Ö1), «baut über den Abend hinweg geschickt Geschichten auf, die in ihrer Schrägheit und Skurrilität überraschen und begeistern“ (Falter) und knallt mit «anarchistischer Lust […] punkiges Öko-Kabarett vor den Latz» (Oberösterreichisches Volksblatt). Galápagos: ein Spiel auf Leben und Artentod und eine Liebeserklärung an die Menschheit.

Dabei «spannt der gelernte Biologe einen Bogen von seinen ganz persönlichen Beziehungsproblemen […] zu den globalen Problemen mit dem Klimawandel [...) Dass der 30-jährige Oberösterreicher dies alles in ein von wahnsinnigem Witz und Stand-Up-Speed geprägtes, pointenreiches Federkleid zu packen vermag, ist ein zusätzlicher Grund für die Verleihung des Programmpreises.» (Jurybegründung 2022)
Video und Webseite Berni Wagner
Regie: Philipp „Flü“ Vollnhofer
Foto: Christopher Glanzl
mit Unterstützung des Österreichischen Kulturforums Bern

Türöffnung: 19:30 Uhr
Eintritt: CHF 40 | CHF 35 StiFö, Studis | CHF 20 KulturLegi, Kids
Eintritt inkl. Essen: CHF 75 statt CHF 81
Eintritt inkl. Essen (StiFö Spezial): CHF 60 statt CHF 76 (nur für Mitglieder)
Veranstalter: Obere Mühle


Gastronomie Obere Mühle - österreichisches 3-Gang-Menü (CHF 41) ab 18.00 Uhr:
Selleriecrèmesuppe mit süssem Apfel
***
Fiakergulasch vom Rind mit Senfgurke und Erdäpfel
oder
Geröstete Eierschwammerl mit Erdäpfeln und Kräutern
***
Apfelstrudel mit Vanille-Sauce

Die Platzanzahl ist beschränkt und «s’hät solangs hät». Sichern Sie sich bereits heute Ihren Platz und Sie erhalten automatisch eine Bestätigung mit allen Angaben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken für Ihre Tischreservation (beim Ticket inkl. Essen wird die Tischreservation für Sie erledigt).
Tobias Kern & Désirée Eggli

Unsere Partner
Stadt Duebendorf
Kanton Zurich Fachstelle Kultur
Migros Kulturprozent
Glattwerk
Stifö Kultur
Glattaler