Olivia El Sayed - flowery wordis

Datum, Uhrzeit Fr, 18.03.2022, 20:00
Ort Obere Mühle
Kategorie Bühnenveranstaltung

Alles Schöne bleibt, auch die Liebe. Wie beruhigend wäre dieses Wissen.

Unvergänglich, so wie das Wasser auf der Welt: immer da, aber in so unterschiedlichen Formen, dass man manchmal ganz vergisst, dass es immer einfach Wasser ist. Love is the water of life, sagte mal irgendjemand Kluges. Das, was unseren Durst löscht. Das, was manchmal unverhofft über uns zusammenschwappt. Die Wolken von oben ein bauschiges Luftschloss, von unten oft aber einfach nur der Sonne im Weg. Und die eisige Unterlage, die uns zum Kniefall zwingt. Ganz wie die Liebe.

Diese Theorie und die geistreichen, abstrusen und zuweilen todtraurigen Geschichten dazu sind stellenweise unerwartet blumig und werden manchmal gar etwas wehtun. Als Entschädigung gibt es dafür umso mehr Einsichten und Gefühle; vor Ort und zum Mitnehmen. Versprochen.

„flowery wordis“ ist wie das Leben selbst: ein kurzweiliges, bittersüsses Vergnügen. Witzig, unvorhersehbar und nichts, was man verpassen möchte.

Olivia El Sayed (1981) probierte abgesehen vom Strand in Malibu fast jeden von den TV-Serien der Neunziger als cool propagierten Arbeitsort aus: Radioredaktion, Agentur, Musiklabel. Nebenberuflich studierte sie einen Bachelor lang Sprachen mit Fokus Literatur und Philosophie. Heute schreibt sie als selbständige Freelancerin, unter anderem unter dem Pseudonym Livia Seiler für den Blog Any Working Mom. „flowery wordis“ ist ihr erstes, aber sicher nicht letztes Programm.

Von und mit Olivia El Sayed.
Regie: Reeto von Gunten. Eine Produktion von Atelieer.
Foto: Mirjam Kluka

Türöffnung: 19:30 Uhr
Eintritt: CHF 30 | CHF 25 StiFö, Studis | CHF 15 KulturLegi, Kids
Veranstalter: Obere Mühle


Wirtschaft Obere Mühle - Kultur Teller
Bei Veranstaltungen bieten wir jeweils Gerichte aus der gutbürgerlichen Küche. Geschnetzeltes mit Eierschwämmli, Bratwurst und Rösti, Hacktätschli, Mühli-Gemüsepäckli, Piccata Milanese, Coq au vin und weitere Leckereien erwarten Sie. Selbstverständlich immer mit vegetarischer Variante. Der Kulturteller mit Vorspeise kostet je nach Angebot zwischen 22 und 28 Franken. Wir bitten Sie, spätestens eine Stunde vor der Veranstaltung einzutreffen. Bitte beachten Sie dabei die entsprechenden Reservationsfenster. Das entsprechende Angebot wird jeweils einige Tage vor dem Anlass auf der Webseite der Wirtschaft Obere Mühle publiziert.

Die Platzanzahl ist beschränkt und «s’hät solangs hät». Essensreservation hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken für Ihre Voranmeldung.
Tobias Kern & Désirée Eggli
 

Infos zu Corona
Geschätzte Gäste
Wir halten uns bei allen Veranstaltungen an die Vorschriften des BAG. Das Schutzkonzept finden Sie auf unserer Webseite. Wenn Sie sich krank fühlen, sehen Sie bitte von einem Besuch der Veranstaltung ab und geben Sie das Ticket weiter.

Derzeit ist die Ticketbezahlung nur per Karte über unseren Ticketpartner eventfrog oder in bar im Sekretariat möglich. In Ausnahmefällen senden wir Ihnen die Tickets gegen Rechnung für einen Unkostenbeitrag von Fr. 5.- zu. Nehmen Sie dafür mit uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

 

Unsere Partner
Stadt Duebendorf
Kanton Zurich Fachstelle Kultur
Migros Kulturprozent
Glattwerk
Stifö Kultur
Stifö Kultur
Glattaler

Adresse

OBERE MÜHLE - Kultur in Dübendorf
Oberdorfstrasse 15
8600 Dübendorf

044 820 17 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

SEKRETARIAT
Montag ganzer Tag geschlossen
Dienstag bis Freitag 13:30 - 17:00 Uhr