Alfred Bodenheimer - Im Tal der Gebeine

Datum, Uhrzeit So, 08.03.2020, 17:00
Ort Obere Mühle
Kategorie Lesungen

Lesung abgesagt!
Leider musste die Lesung auf Grund von persönlichen Gründen seitens des Autors kurzfristig abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Alfred Bodenheimer, geboren 1965 in Basel, erhielt eine traditionelle jüdische Ausbildung und betrieb Talmudstudien in Israel und den USA. In Basel studierte er Germanistik und Geschichte und promovierte 1993 mit einer Arbeit über die Emigration von Else Lasker-Schüler nach Palästina. Nach Forschungs- und Lehrtätigkeiten in Israel und an der Universität Luzern und einer Habilitation an der Universität Genf kam er 2003 als Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an die Universität Basel zurück. Er veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, darunter Studien über Moses und den Ewigen Juden, jüdische Narrative und Traditionsvermittlung.

Zum Buch: Als Kind floh Bianca Himmelfarb aus Nazi-Deutschland über die Schweiz nach England, und Rabbi Kleins Großvater war ihr Fluchthelfer. Später heiratete Bianca einen Industriellen; als er starb, wurde sie Unternehmerin und Kunstmäzenatin. Immer im Frühjahr residiert sie in ihrer Luxuswohnung am Zürichberg. Dort wird sie, nur wenige Stunden, nachdem Rabbi Klein sie besuchte, tot aufgefunden. Selbstmord, heißt es. Ein Verbrechen, vermutet der Rabbi, Kommissarin Bänziger jedoch glaubt nicht recht daran. – Gabriel Kleins Gelehrtheit, seine Einfühlung und seine Neugier machen ihn zu einem angesehenen Rabbi, aber auch, zum Leidwesen der Kriminalpolizei, zu einem unschlagbar guten Detektiv.
Foto: Ayse Yavas

Türöffnung: 16.45 Uhr, freie Platzwahl
Eintritt: CHF 15 | CHF 12.00 StiFö, Studis | CHF 10.00 KulturLegi, Kids
Veranstalter: Literaturzyklus Fünf um 5

Wirtschaft Obere Mühle
Die Wirtschaft Obere Mühle bietet ab 18 Uhr oder vor der Lesung ein leckeres Pasta-Menü an (CHF 28 mit Gasparini Glacé).
Rüeblisuppe oder Frühlingssalat | Pasta al ragù mit Rindfleischsauce oder Pasta Verdure mit Parmesan

Wir empfehlen, frühzeitig einen Tisch zu reservieren und freuen uns auf Ihren Besuch!
Tobias Kern & Désirée Eggli

Unsere Partner
Stadt Duebendorf
Kanton Zurich Fachstelle Kultur
Migros Kulturprozent
Glattwerk
Stifö Kultur
Stifö Kultur
Glattaler

Adresse

OBERE MÜHLE - Kultur in Dübendorf
Oberdorfstrasse 15
8600 Dübendorf

044 820 17 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

SEKRETARIAT
Montag ganzer Tag geschlossen
Dienstag bis Freitag 13:30 - 17:00 Uhr