Zora Del Buono - Die Marschallin

Datum, Uhrzeit So, 21.03.2021, 11:00
Ort Obere Mühle
Kategorie Lesungen

Zora del Buono hat von ihrer Grossmutter nicht nur den Vornamen geerbt, sondern auch ein Familienverhängnis, denn die alte Zora war in einen Raubmord verwickelt. Diese Geschichte und ihre Folgen bis heute erzählt dieser große Familienroman.

Die Slowenin lernt ihren späteren Ehemann, den Radiologieprofessor Pietro Del Buono, am Ende des Ersten Weltkriegs kennen. Sie folgt ihm nach Bari in Süditalien, wo sie, beide überzeugte Kommunisten, ein grossbürgerliches und doch politisch engagiertes Leben im Widerstand gegen den Faschismus Mussolinis führen. Zora ist herrisch, eindrucksvoll, temperamentvoll und begabt, eine Bewunderin Josip Broz Titos, dem sie Waffen zu liefern versucht und dem ihr Mann das Leben rettet. Sie will mehr sein, als sie kann, und drückt doch allen in ihrer Umgebung ihren Stempel auf. Ihr Leben und das Leben ihrer Familie, ihrer Kinder und Enkelkinder, vollziehen sich in einer Zeit der Kriege und der Gewalt, erbitterter territorialer und ideologischer Kämpfe, die unsere Welt bis heute prägen. In einem grandiosen Schlussmonolog erzählt die alte Zora Del Buono ihre Geschichte zu Ende, eine Geschichte der Liebe, der Kämpfe, des Hasses und des Verrats. «Die Marschallin» ist ein farbiger, lebenspraller Roman über eine unvergessliche Frau und ein tragisches Familienschicksal.

Zora del Buono, geboren 1962 in Zürich, lebt in Berlin und Zürich. Studium der Architektur an der ETH Zürich, fünf Jahre Bauleiterin im Nachwende-Berlin. Gründungsmitglied und Kulturredakteurin der Zeitschrift «mare».
Webseite und Video von Zora Del Buono

Türöffnung: 10:45 Uhr
Eintritt: CHF 15 | CHF 13 StiFö, Studis | CHF 10 KulturLegi, Kids
Veranstalter: Literaturzyklus Fünf um 5
 

Wirtschaft Obere Mühle
Die Wirtschaft Obere Mühle bietet ab 18 Uhr etwas für den kleinen oder grossen Hunger an.
Wir empfehlen, frühzeitig einen Tisch zu reservieren und freuen uns auf Ihren Besuch!
Tobias Kern & Désirée Eggli


Infos zu Corona
Geschätzte Gäste
Gemäss heutigem Stand kann bei dieser Veranstaltung die gültige Distanzregel von zwei Metern nicht umgesetzt werden, deshalb gilt bis auf weiteres eine Maskenpflicht für alle Veranstaltungen der Oberen Mühle. Wenn Sie sich krank fühlen, sehen Sie bitte von einem Besuch der Veranstaltung ab und geben Sie das Ticket weiter. Das aktuelle Schutzkonzept finden Sie auf unserer Webseite.

Derzeit ist die Ticketbezahlung nur per Karte über unseren Ticketpartner eventfrog oder in bar im Sekretariat der Oberen Mühle möglich. In Ausnahmefällen senden wir Ihnen die Tickets gegen Rechnung für einen Unkostenbeitrag von Fr. 5.- zu. Nehmen Sie dafür mit uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

Unsere Partner
Stadt Duebendorf
Kanton Zurich Fachstelle Kultur
Migros Kulturprozent
Glattwerk
Stifö Kultur
Stifö Kultur
Glattaler

Adresse

OBERE MÜHLE - Kultur in Dübendorf
Oberdorfstrasse 15
8600 Dübendorf

044 820 17 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

SEKRETARIAT
Montag ganzer Tag geschlossen
Dienstag bis Freitag 13:30 - 17:00 Uhr